William T. Vollmann – Arme Leute

LRM_EXPORT_20180817_111458

In seinen Reportagen unter dem Titel Arme Leute versucht William T. Vollmann sich auf Augenhöhe mit armen Menschen zu begeben und direkt von ihnen die Gründe für ihre Armut zu erfahren.

„Warum bist du arm?“ Mit dieser Frage ist der amerikanische Schriftsteller William T. Vollmann (u.a. Europe Central) um die Welt gereist und hat Menschen am Rande der Gesellschaft portraitiert. Das Ergebnis sind Reportagen, die einerseits schonungslos sind und andererseits den Menschen eine eigene Stimme geben. Continue reading „William T. Vollmann – Arme Leute“

Jon Krakauer – In die Wildnis

Jon Krakauer In die wildnis Rezension

Der (ewige) Traum der unberührten Wildnis und das Drama eines jungen Mannes. Jon Krakauers Reportage In die Wildnis.

Was veranlasst einen jungen Mann im Jahr 1990 dazu, kurz nach seinem Abschluss alles aufzugeben und zu verschwinden? Er nimmt einen neuen Namen an, spendet seine gesamten Ersparnisse einer gemeinnützigen Organisation, setzt sich ins Auto und fährt los. Immer Richtung Westen. Auf dem Weg lässt er seinen Wagen stehen, verbrennt auch noch das letzte Geld und trampt fortan. Sein Ziel: das Leben für sich neu erfinden. Continue reading „Jon Krakauer – In die Wildnis“

Dennis Gastmann – Der vorletzte Samurai

Dennis Gastmann der vorletzte Samurai Rezension Reisebericht Japan

Der Journalist Dennis Gastmann hat mit seiner aktuellen Reiseerzählung Der vorletzte Samurai ein bezauberndes, authentisches und sehr unterhaltsames Porträt Japans aus den Augen eines Gaijins geschaffen.

Dennis Gastmann, Journalist und Autor verschiedener Reisebücher (Mit 80.000 Fragen um die Welt, Gang nach Canossa, Geschlossene Gesellschaft, Atlas der unentdeckten Länder) und seine Ehefrau Natsumi beschließen, ihre Flitterwochen nachzuholen – in Japan, der Heimat von Natsumis Vorfahren. Continue reading „Dennis Gastmann – Der vorletzte Samurai“

Francesc Miralles & Héctor García – Ikigai. Gesund und glücklich hundert werden

Ikigai-gesund-und-glücklich-hundert-werden

„Das Geheimnis eines langen Lebens? Früh schlafen gehen, früh aufstehen und spazieren gehen. In Ruhe leben und die Dinge genießen. Sich gut mit den Freunden vertragen. Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter… Jede Jahreszeit sollte man froh und glücklich genießen.“ Continue reading „Francesc Miralles & Héctor García – Ikigai. Gesund und glücklich hundert werden“