Browse by:

Zitat des Tages: Aus Françoise Sagans „Bonjour Tristesse“

Ich zögere, diesem unbekannten Gefühl, dessen Wehmut und Süße mich bedrücken, einen Namen zu geben, den schönen, ernsten Namen Trauer. Es ist ein so umfassendes, so egoistisches Gefühl, dass ich mich seiner fast schäme, während mir Trauer doch immer als etwas Achtbares erschienen ist. Ich kannte sie vorher nicht, ich kannte nur die Wehmut, das…

Heinrich Böll – Irisches Tagebuch

Auch nach über 60 Jahren mehr als lesenswert: Heinrich Böll nähert sich in Irisches Tagebuch Irland und seinen Bewohnern. Mittlerweile ist Heinrich Bölls Irisches Tagebuch 61 Jahre alt. Die Auflage hat die Millionengrenze überschritten. Im Jahr 1954 war der Schriftsteller zum ersten Mal auf Achill Island, einer Insel die zur Grafschaft Mayo gehört und abgesehen…

James Baldwin – Von dieser Welt

Lange war die deutsche Fassung von James Baldwins Klassiker Go tell it on the Mountain vergriffen. Jetzt ist der zeitlose Klassiker endlich wieder unter dem Titel Von dieser Welt verfügbar und hat nichts von seiner Sprachmächtigkeit und Aktualität eingebüßt. Mit der Neuübersetzung seines ersten Werks Go tell it on the Mountain ist nun der Debütroman…

Michail Bulgakow – Meister und Margarita

Buchvorstellung: Mit seiner Neuübersetzung des Klassikers Meister und Margarita bietet Alexander Nitzberg eine neue Lesart des Werkes von Michail Bulgakow an, die versucht, die poetische Seite des Romans hervorzuheben. Moskau zu Beginn der 1930er Jahre: Gemeinsam mit seinen Gehilfen begibt sich der Teufel in die Stadt und wirbelt die Metropole durcheinander. BuchBuchvorstellungBuecherKlassikerLiteraturMeister und MargaritaMichail BulgakowModern…

Dezsö Kosztolányi – Nero, der blutige Dichter

Mit Nero, der blutige Dichter ist ein Klassiker von Deszö Kosztolányi wieder verfügbar. Kosztolányi zeichnet ein eindringliches Bild des römischen Kaisers und schafft so einen anspruchsvollen Künstlerroman. Bereits mit sechzehn Jahren wird Nero zum Kaiser des römischen Reichs gekrönt, nachdem seine Mutter den Stiefvater Claudius vergiftet hatte. Ebenso außergewöhnlich geht Neros Laufbahn weiter: Zu Beginn…

Edgar Allan Poe – Das verräterische Herz

Wahr ist es: nervös, entsetzlich nervös war ich damals und bin es noch. Warum aber müßt ihr durchaus behaupten, daß ich wahnsinnig sei? Mein nervöser Zustand hatte meinen Verstand nicht zerrüttet, sondern ihn geschärft, hatte meine Sinne nicht abgestumpft, sondern wachsamer gemacht. Vor allem hatte sich mein Gehörsinn wunderbar fein entwickelt. Ich hörte alle Dinge…

L. Frank Baum – Der Zauberer von Oz

Jeder von uns kennt das Buch oder zumindest den Film mit Judy Garland. Der Zauberer von Oz zählt zu den schönsten und bekanntesten Kinderbuchklassikern. Der amerikanische Schriftsteller L. Frank Baum veröffentlichte die Geschichte im Jahr 1900, die erste deutschsprachige Übersetzung erschien jedoch erst 1940 in der Schweiz. Das Buch war sofort ein wahnsinniger Erfolg und…

The Complete Tales and Poems of Edgar Allan Poe (Barnes & Noble Leatherbound Classic Collection)

Liebe Bibliophile! Heute möchte ich euch eine traumhaft schöne Reihe von Klassikern ans Herz legen – die Barnes & Noble Leatherbound Classic Collection. Ich habe mir vor einiger Zeit die in Leder gebundene Ausgabe der gesammelten Werke von Edgar Allan Poe liefern lassen – 1023 Seiten fasst dieses tolle Werk. BuchBuecherEdgar Allan PoeGebundene BücherGedichteKlassikerKurzgeschichtenLiteraturPoeSammlerstücke