Browse by:

Zitat des Tages: Aus Haruki Murakamis „Kafka am Strand“

„Wir alle verlieren ständig Dinge, die uns wichtig sind“, sagte er, nachdem das Klingeln aufgehört hat. „Wichtige Gelegenheiten und Möglichkeiten, oder unwiederbringliche Gefühle. Das macht das Leben aus. Aber in unserem Kopf – oder vielleicht sogar der Kopf selbst – ist ein kleines Zimmer, in dem diese Dinge als Erinnerungen aufbewahrt bleiben. Ein Zimmer wie…

Haruki Murakami – Birthday Girl

Haruki Murakami im Miniaturformat: Birthday Girl ist eine Kurzgeschichte, die schon einmal in Blinde Weide, schlafende Frau erschien, jetzt aber vom Dumont Verlag mit Illustrationen der grandiosen Kat Menschik herausgegeben wurde. Birthday Girl ist ein wirklich kurze Kurzgeschichte. Der Einstieg ist abrupt, die Handlung in gut zwei Sätzen erzählt und von den 60 groß bedruckten…

#Buchpassion – Edition Lieblingsautoren

Das Thema der diesjährigen Buchpassion lautet Lieblingsautor. Buchpassion, von Janine (Kapri-ziös) ins Leben gerufen, fand letztes Jahr zum allerersten Mal statt. #Buchpassion ist eine gemeinsame Onlineaktion von Autoren, Bloggern, Lesern und Unternehmen des Buchmarktes wie beispielsweise Verlage – jeder kann mitmachen und das auf unterschiedlichste Art und Weise! Ein großes Ziel von mir ist es,…

Haruki Murakami – Mister Aufziehvogel

Wenn der Fluss nicht mehr fließt Toru Okada ist seinen Job als Laufbursche in der Anwaltskanzlei endgültig leid und kündigt. Seine neu gewonnene Freizeit verbringt er damit, nach Arbeit zu suchen, sich mit dem jugendlichen Nachbarsmädchen May anzufreunden und das geheimnisvolle Grundstück des „Selbstmörderhauses“ am Ende der Gasse zu erkunden. Da seine Frau Kumiko von…

Haruki Murakami – Sputnik Sweetheart

Der Protagonist, nur als K bekannt, Mitte zwanzig, ist hoffnungslos in seine beste Freundin Sumire verliebt. Sie haben sich an der Uni kennengelernt, jetzt arbeitet der Erzähler als Lehrer, während Sumire immer noch versucht, ihren ersten Roman fertig zu stellen. Eines Tages begegnet sie der anmutigen und faszinierenden Miu, einer verheiraten Frau, die wesentlich älter…

Haruki Murakami- Südlich der Grenze, westlich der Sonne

Gibt es eine zweite Chance? Hajime hat eigentlich keinen Grund, mit seinem Leben unzufrieden zu sein: Ende dreißig ist er glücklich verheiratet, hat zwei Töchter und ist Besitzer eines erfolgreichen Jazzclubs in Tokio. Trotzdem denkt er an seine Kindheitsfreundin Shimamoto, an das Händchenhalten mit ihr und das gemeinsame Schallplattenhören im Wohnzimmer ihrer Eltern. Plötzlich taucht…

Haruki Murakami – Afterdark

©btb Verlag Nach der Dunkelheit kommt immer das Licht Es ist Nacht in Tokyo. Die Menschen entfliehen der Einsamkeit und tun Dinge, bei denen sie sich ob der Tageszeit unbeobachtet fühlen. Mari sitzt alleine in einem Restaurant, Takahashi probt mit seiner Band, Maris Schwester Eri liegt beständig in einem unnatürlich tiefen Schlaf, und in einem…

Haruki Murakami -1Q84 Buch 3

  Zwei Monde für Aomame Tengos Vater liegt im Koma. Deshalb beschließt er, Fukaeri alleine in seiner Wohnung zurückzulassen und einige Wochen am Bett seines Vaters zu wachen und diesem vorzulesen. In der Zwischenzeit sucht Aomame weiter nach Tengo – sie spürt, dass sie ihn mehr braucht, als jemals zuvor. Doch auch eine andere Person…

Haruki Murakami – 1Q84. Buch 1 und 2.

  Von 1984 in eine andere Wirklichkeit Lange habe ich gezögert, ob ich mich wirklich an 1Q84 heranwagen soll oder nicht. Viele Rezensionen haben mich abgeschreckt, weil sie sagen, dass es total zäh und langatmig sei; andere beklagen, dass sie es irgendwie nicht so richtig verstanden hätten. Ungefähr die Hälfte der Murakami-Leser im Internet ist…