Browse by:

Adrian Tchaikovsky – Die Kinder Zeit

Dass die Menschheit auf der Suche nach einer neuen Heimat ist, mag vielleicht keine neue Idee im SciFi-Bereich sein, doch was der Autor Adrian Tchaikovsky in Die Kinder der Zeit daraus macht, bietet mehr als nur ein paar Überraschungen und wurde mit dem Arthur C. Clarke Award ausgezeichnet. Nachdem die Erde unbewohnbar geworden ist, sind…

Cixin Liu – Der dunkle Wald

Nach dem Erfolg von Die drei Sonnen ist mit Der dunkle Wald nun der zweite Band von Cixin Lius SciFi-Trilogie erschienen. Kann die Fortsetzung genauso begeistern wie sein Vorgänger? Hinweis: Da es sich bei Der dunkle Wald um eine Fortsetzung handelt, finden sich im Text Spoiler zum Inhalt des ersten Buches. Zur Rezension von Die…

Monatsrückblick: Unsere Bücher im März

Frohe Ostern allerseits! Der März war für uns ein äußerst interessanter Lesemonat. Während die eine grippebedingt auf leichte Kost setzen musste, war der andere mit über 2.000 Seiten High-Fantasy beschäftigt. Hier haben wir für euch einen kleinen Überblick über unsere Lektüre des letzten Monats zusammengestellt. Arno Geiger – Unter der Drachenwand Arno Geiger beschäftigt sich…

Monatsrückblick: Unsere Bücher im Februar

Zum allerersten Mal in drei Jahren (unser Blog hatte tatsächlich am Donnerstag Geburtstag!) präsentieren wir euch unseren Monatsrückblick. Der Februar war ziemlich abwechslungsreich, insgesamt zwölf Bücher haben wir gelesen, eines davon abgebrochen. Welche Bücher uns überzeugen konnten und welche nicht, erfahrt ihr im Folgenden. Adam HaslettAnn LeckieBuchBuecherDeborah FeldmanDennis GastmannEinar KárasonFernando AramburuFrank WitzelFuminori NakamuraGloria SteinemIslandLesenLiteraturMatt HaigMonatsrückblickRezensionScience-FictionSylvia…

Jeff Vandermeer – Auslöschung

Die Schrecken des Unbekannten. Im Auftakt seiner Southern Reach Trilogie spielt Jeff Vandermeer mit der Fantasie seiner Leser. Auslöschung ist ein spannendes und forderndes Leseerlebnis. Seit einem mysteriösen Ereignis ist das Gebiet, das Area X genannt wird, von einer unsichtbaren Grenze umgeben. Was dahinter geschieht, weiß niemand genau. Gerüchte besagen, dass sich die Natur immer…

Unsere Besten Bücher 2017

2017 steht kurz davor, für immer abzudanken. Der Vorhang fällt bald, das Publikum ist schon längst bereit zu gehen – ins verheißungsvolle Jahr 2018. Was aber bleibt, wenn alle fort sind, sind wundervolle Erinnerungen an unglaublich gute Bücher, die wir in diesem Jahr lesen durften. Bücher 2017BelletristikBuchBuecherdie besten Bücher 2017Donna TarttDystopieHan KangJulian BarnesLesehighlightsLesehighlights 2017LesenLiteraturMargaret AtwoodMax…

Ted Chiang – Stories of Your Life and Others

Ted Chiangs Erzählungen sind anders als übliche Science-Fiction. Stories of Your Life and Others bietet dem Leser kluge Unterhaltung sowie abwechslungsreiche Szenarien. Die Titelstory wurde 2016 unter dem Namen Arrival verfilmt. In der Kurzgeschichtensammlung Stories of Your Life and Others finden sich acht ausgezeichnete Erzählungen des Autors Ted Chiang. ArrivalBelletristikBuchBuecherHölle ist die Abwesenheit GottesLiteraturRezensionScience-FictionStories of Your…

Daniel Suarez – Bios

Bios, das neue Buch von Daniel Suarez, ist ein unterhaltsamer Thriller, der sich mit den Möglichkeiten und Gefahren von Gen-Edits in einer dystopischen Zukunft auseinandersetzt. Leider macht der Autor zu wenig daraus… Im Jahr 2045 ist die biologische Moderne angebrochen. Die Städte werden von Algen gebaut und auch vor dem menschlichen Körper macht der Fortschritt…

Sylvain Neuvel – Giants. Zorn der Götter.

Sylvain Neuvels zweiter Giants-Teil, Zorn der Götter, ist, wenn überhaupt möglich, noch temporeicher und handlungsstärker als sein Vorgänger. Mit gewohntem Sarkasmus und kreativer Erzählweise lässt er seine Leser nur so durch die Ereignisse der drohenden Apokalypse rasen. Neun Jahre nachdem Dr. Rose Franklin und ihre Crew den Roboter Themis erforschten, taucht plötzlich ein zweites, noch…