Browse by:

#Buchpassion – Edition Lieblingsautoren

Das Thema der diesjährigen Buchpassion lautet Lieblingsautor. Buchpassion, von Janine (Kapri-ziös) ins Leben gerufen, fand letztes Jahr zum allerersten Mal statt. #Buchpassion ist eine gemeinsame Onlineaktion von Autoren, Bloggern, Lesern und Unternehmen des Buchmarktes wie beispielsweise Verlage – jeder kann mitmachen und das auf unterschiedlichste Art und Weise! Ein großes Ziel von mir ist es,…

Carlos Ruiz Zafón – Das Labyrinth der Lichter

Spanien während der Franco-Diktatur: Ein Auftrag der politischen Polizei bringt Alicia Gris zurück in ihre Heimat, die Stadt Barcelona. Unter größter Geheimhaltung soll sie das Verschwinden des Ministers Mauricio Valls aufklären, der in der Vergangenheit Direktor des Montjuїc Gefängnisses war. Dieses dunkle Kapitel seines Lebens scheint ihn nun einzuholen. BarcelonaBelletristikBuchBuecherCarlos Ruiz ZafónDas Labyrinth der LichterDer…

Carlos Ruiz Zafón – Der Schatten des Windes

  Das geheimnisvolle Buch Daniel Sempere lebt in Barcelona. Als er zehn Jahre alt ist, nimmt ihn sein Vater mit an einen geheimen Ort, den Friedhof der vergessenen Bücher. Dort darf er sich ein Buch aussuchen und soll es für immer beherbergen. Für Daniel wird es „Der Schatten des Windes“. Er verschlingt es in kürzester…

Gabrielle Zevin – Die Widerspenstigkeit des Glücks

Von Büchern und Menschen A.J. Fikry ist ein verwitweter Buchhändler, der im Hinterzimmer seines Ladens schläft und lebt. Seine Tage bestehen nur aus arbeiten, trinken und schlafen, bis eines Tages eine wertvolle Ausgabe aus seiner Buchhandlung gestohlen wird. Als wenn das nicht schon stressig genug wäre, findet er auch noch die zweijährige Maya zwischen den…

Carlos Ruiz Zafón – Der dunkle Wächter

Eine Schauergeschichte der alten Schule Normandie, 1937. Die 15-jährige Irene zieht mit ihrer Mutter und ihrem Bruder in einen kleinen Küstenort, da ihre Mutter für den dort ansässigen Spielzeugfabrikanten arbeiten soll. Dieser lebt auf dem riesigen Anwesen Cravenmoore inmitten hunderter unheimlicher Metallfiguren. Irene und ihr neuer Freund Ismael werden nach und nach immer tiefer in…

Welttag des Buches 2015

Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, ist heute der UNESCO Welttag des Buches. Seit 20 Jahren bereits existiert dieser Tag. Er basiert auf einem alten katalanischen Brauch, bei dem man am Namenstag des heiligen St. Georg anderen Menschen Blumen und Bücher schenkt. BücherBuchBuchtagCarlos Ruiz ZafónCervantesDas Schweigen des SammlersDer Schatten des WindesGebundene BücherHerr der RingeJ.R.R. TolkienJaume…