Browse by:

Han Kang – Menschenwerk

Ein Zeitzeugnis moderner koreanischer Geschichte: Menschenwerk von Han Kang ist ein Roman, der die Brutalität und Willkürlichkeit des Militärs während der Gwangju-Aufstände anprangert. Südkorea, Mai 1980: knapp 100.000 Menschen protestieren in den Straßen von Seoul gegen die herrschende Militärdiktatur unter General Chun Doo-hwan. Er ist an der Macht, seit im Oktober des vergangenen Jahres Diktator…

Jahresrückblick – Unsere Lesehighlights 2016

Da sich das Jahr stark dem Ende zuneigt, haben wir uns in den letzten Tagen auch ein paar Gedanken gemacht, was denn unsere persönlichen Lesehighlights 2016 waren. Achtung: nicht alle Bücher sind auch dieses Jahr erschienen. Durch Klick auf den Titel gelangt ihr zur jeweiligen Rezension. A Little LifeBelletristikBuchBuecherButcher’s CrossingCallan WinkDer letzte beste OrtDie VegetarierinEigentlich müssten…

Han Kang – Die Vegetarierin

Vorab: Die Südkoreanerin Han Kang hat für ihren Roman den Man Booker International Prize 2016 gewonnen. Ich habe The Vegetarian in der englischsprachigen Version gelesen, da ich es einfach nicht mehr abwarten konnte. Somit kann ich die deutsche Übersetzung leider überhaupt nicht beurteilen. Die Vegetarierin erscheint am 15. August im Aufbau Verlag.   Fleischlos in…