Browse by:

Stephen King – Running Man. Menschenjagd.

Von der Dystopie zum x-beliebigen Actionstreifen zum Splatteralptraum: Stephen Kings Roman Running Man – Menschenjagd hätte er vielleicht besser mit seiner eigenen Stimme verfasst als mit der seines literarischen Alter Egos Richard Bachman. Wir schreiben das Jahr 2025: die Menschen schauen stur ihr Free-Vee-Fernsehen und haben schon lange aufgehört, sich für die gesellschaftlichen Missstände zu…

Margaret Atwood – Das Herz kommt zuletzt

Die Vereinigten Staaten in der nahen Zukunft. Nachdem die Wirtschaft des Landes zusammengebrochen ist, sind unzählige Menschen arbeits- und obdachlos geworden. So auch Charmaine und Stan, die ihr Haus nicht weiter abbezahlen konnten und nun in ihrem Auto leben – immer auf der Flucht vor Angreifern, anderen Obdachlosen, Drogensüchtigen. Während eines ihrer Gelegenheitsjobs als Kellnerin…