Ted Chiang – Stories of Your Life and Others

Ted-Ciang-Stories-of-your-life-and-others

Ted Chiangs Erzählungen sind anders als übliche Science-Fiction. Stories of Your Life and Others bietet dem Leser kluge Unterhaltung sowie abwechslungsreiche Szenarien. Die Titelstory wurde 2016 unter dem Namen Arrival verfilmt.

In der Kurzgeschichtensammlung Stories of Your Life and Others finden sich acht ausgezeichnete Erzählungen des Autors Ted Chiang. Continue reading „Ted Chiang – Stories of Your Life and Others“

Tristan Garcia – Faber. Der Zerstörer

Tristan-Garcia-Faber

Tristan Garcia schreibt in Faber. Der Zerstörer über drei Jugendliche, die von einem anderen Leben träumen, sich gleichzeitig gegenseitig verletzen und traumatisieren.

Faber war in der Schulzeit cool, schlau, unnahbar und gefährlich. An der ganzen Schule bekannt und für viele ein Idol. Als Madeleine ihn Jahre später in einer Pyrenäenhütte wiederfindet, erkennt sie ihn kaum wieder. Er ist verwahrlost und wirkt verrückt. Sie bringt ihn zurück in ihre Heimatstadt. Gemeinsam mit Basile bildeten Madeleine und Faber während ihrer Jugend ein kaum zu trennendes Trio. Continue reading „Tristan Garcia – Faber. Der Zerstörer“

Donna Tartt – Die geheime Geschichte

Donna Tartt Die geheime Geschichte Roman Rezension

Mordgeschichte trifft griechische Tragödie: Donna Tartts bereits 1992 erschienener Roman Die geheime Geschichte entführt den Leser an ein College in Vermont, an dem sich eine Gruppe Griechischstudenten von der Schönheit des Schreckens leiten lässt. Düster, abgründig und doch von eigentümlicher Schönheit.

Ich nehme an, es gab eine Zeit in meinem Leben, da hätte ich eine beliebige Anzahl von Geschichten gewußt, aber jetzt gibt es keine andere mehr. Dies ist die einzige Geschichte, die ich je werde erzählen können.

Continue reading „Donna Tartt – Die geheime Geschichte“

Jan Brandt – Gegen die Welt

Jan-Brandt-gegen-die-Welt

Entwicklungsgeschichte, Sci-Fi Anleihen, Familiengeschichte, Wiedervereinigung und Dorfidylle. Jan Brandt schafft mit Gegen die Welt einen umfangreichen Roman, der sich keiner Kategorie zuordnen lässt und eine große thematische Vielfalt aufweist.

Mitte der Siebzigerjahre wird Daniel Kuper in die kleine Welt des Dorfes Jericho in Ostfriesland geboren. Die malerische Idylle wird nur ab und zu von einem Tiefflieger gestört, ansonsten läuft der Alltag geordnet und ohne große Überraschungen. Daniel, der Sohn eines Drogisten, ist ein schmächtiger Junge, der ziemlich viel Fantasie besitzt, diese aber in der Enge der Dorfgemeinschaft nicht ausleben kann. Continue reading „Jan Brandt – Gegen die Welt“

Ronja von Rönne – Wir kommen

ronja-von-rönne-wir-kommen

Ronja von Rönne ist das wild child der deutschen Literaturszene, gefeiert und verpönt zugleich. Ihr erster Roman Wir kommen, in dem nun wirklich niemand kommt, sondern eher alle gehen, ist ein sprachliches Feuerwerk.

Nora ist jung, lebt in einer Viererbeziehung und wird ständig nachts von Panikattacken geweckt. Um den Grund für ebendiese herauszufinden, schlägt ihr Therapeut vor, alles aufzuschreiben, was so passiert. Maja, Noras beste Freundin aus der Schulzeit, ist gestorben. Und in ihrer Beziehung läuft auch nicht alles rund. Continue reading „Ronja von Rönne – Wir kommen“

Marc-Uwe Kling – QualityLand

marc-uwe-kling-qualityland

Der Schöpfer des wohl bekanntesten deutschen Kängurus ist zurück: Mit QualityLand legt Marc-Uwe Kling eine humoristische Dystopie vor, die gleichsam unterhält und unseren derzeitigen Umgang mit Technik kritisch hinterfragt.

Peter Arbeitsloser – so heißt er, weil sein Vater bei seiner Zeugung keinen Job hatte – lebt in QualityLand, dem besten aller Länder. In QualityLand gibt es nur den Superlativ, etwas anderes wird nicht geduldet und würde dem Namen widersprechen. Hier wird alles über dein QualityPad geregelt: du küsst es, um irgendwo zu bezahlen, es regelt dein Leben für dich. Continue reading „Marc-Uwe Kling – QualityLand“