Neuer Lesestoff

IMG_20150924_172624

 

Wir waren „kurz“ in der Stadtbücherei um mal „ein bisschen zu schauen“ – und schwupps, haben vier (hoffentlich) tolle Bücher ihren Weg in unser Zuhause gefunden.

 

Patrick Rothfuss‘ Die Musik der Stille wollten wir schon seit Erscheinen haben, doch es war so begehrt, dass es immer ausgeliehen und vorgemerkt war. Nun können wir uns endlich heranwagen.

 

Noch viel viel länger haben wir allerdings mit Haruki Murakamis Die unheimliche Bibliothek geliebäugelt. Da es bis vor kurzem aber nur in der gebundenen Ausgabe erhältlich und nur 62 Seiten kurz war, haben wir uns nie überwunden. Das Warten hat sich jedoch gelohnt, denn ich habe diese gelungen illustrierte Erzählung direkt beim Zubereiten des Abendessen verschlungen – als Vorspeise quasi.

 

Auch Julie Otsukas Wovon wir träumten und Klaus Modicks Konzert ohne Dichter hatten wir schon öfter im Auge, waren aber nie ganz sicher, ob uns diese Romane gefallen würden – das wird jetzt getestet.

 

Also ab aufs Sofa, unter die kuschelige Decke, und losgelesen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s